Möchten Sie gerne Tennis kennenlernen?

Wir bieten Ihnen den unverbindlichen Einstieg:

Erst informieren,

dann ausprobieren.

 

Im Juni startet das Tennis-Schnuppern für Erwachsene und Grundschulkinder. An jeweils acht Terminen können Sie für nur 20€ den Tennissport kennenlernen und in Ruhe ausprobieren, bevor Sie dem Verein beitreten.


Im ersten Jahr kostet die Mitgliedschaft nur 50€.

Für Kinder und Jugendliche ist sie sogar kostenlos und auch die beiden ersten Trainingsstunden bekommen sie umsonst.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann  melden Sie sich doch zum Schnuppertraining an  oder kommen Sie einfach dienstags ab 17.00 Uhr auf der Anlage vorbei, wenn unsere Hobby-Gruppe trainiert.

Aktuelles

23. April 2021

Plätze sind bespielbar

Auch wenn der offizielle Saisonstart ausfällt, sind unsere Plätze gerichtet und können ab sofort bespielt werden. Unter den aktuellen Bedingungen sind Einzelbegegnungen möglich. Stammen alle Spieler aus demselben Haushalt, können sie auch ein Doppel bestreiten. Die Umkleiden und Duschen dürfen nicht verwendet werden. Ebenso ist der gesellige Aufenthalt im Clubheim oder auf der Terrasse nicht zulässig. 

Generell bitte unbedingt die ausgehängten Corona-Verhaltensregeln beachten und befolgen sowie beim Aufenthalt auf der Anlage in der ausliegenden Liste registrieren.

Da die Plätze noch frisch sind, sollten sie bei Nässe und  größerer Feuchtigkeit nicht oder nur schonend bespielt werden.

Erfolgreiche Saisonvorbereitung

Den Corona-bedingt etwas verhaltenen Aussichten zum Trotz wurde am letzten Samstag bei angenehmem Frühlingswetter die TCF Anlage aus dem Winterschlaf geholt und auf die kommende Saison vorbereitet. Dabei wurden die von Fa. Biedermann zuvor frisch eingesandeten Plätze eifrig gewalzt sowie der Sichtschutz an den Zäunen angebracht. Um die Plätze herum wurden die Wege von Unkraut befreit und oberhalb der Plätze mit der Pflege der Böschung sowie dem Rückschnitt der Büsche begonnen. Außerdem wurden Schirme und Bänke aufgestellt. Die Beteiligung war grandios. Auf der Anlage waren bis zu 10 motivierte Mitglieder im Einsatz — natürlich unter Einhaltung der gebotenen Hygiene- und Abstandsregeln. 

Dennoch konnten die Gartenarbeiten nicht abschließend erledigt werden, so dass in den nächsten Wochen noch eine weitere Aktion geplant werden muss. Gerne können sich Arbeitswillige auch spontan verabreden und zum Heckenschnitt oder zum Säubern der Wege auf die Anlage kommen. Bitte einfach kurz Bescheid geben (info@tennsiclub-freudental.de).

Auch im und um das Clubhaus stehen noch einige Arbeiten aus und werden von Andrea Munding in den nächsten Wochen organisiert und  zusammen mit einigen Mitstreitern erledigt.  

Verschiebung Saisoneröffnungsfeier und MV

Aufgrund der anhaltend strengen Kontaktbeschränkungen, die faktisch nur Einzelbegegnungen erlauben und über das Tennisspiel hinaus keinerlei geselliges Zusammensein zulassen, muss auch in diesem Jahr die offizielle Saisoneröffnungs-Veranstaltung mit Mixed-Turnier zunächst leider ausfallen. Eventuell kann das Turnier zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. 

Gleiches gilt für die ursprünglich am 7. Mai geplante Mitgliederversammlung. Auch sie muss verschoben werden. Es ist geplant, sie auf einen Termin zwischen Pfingst- und Sommerferien zu verlegen.